Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder ein iPad verwenden, sollten Sie die App herunterladen und installieren, um mit Skype auf diesem Gerät zu beginnen. Es ist ein einfacher Prozess. GigSky iPad, iPhone, skype, Reise-Apps, Reisetipps, VoIP Skype, die Kombination Voice over IP (VoIP) und Video-Chat-Anwendung, ist für viele verschiedene Betriebssysteme verfügbar, einschließlich iOS. Das iPad 2 verfügt über eine spezielle Version der Skype-Software, die die Frontkamera des Geräts nutzt, um Videokonferenzen zwischen zwei Skype-Benutzern zu ermöglichen. Wenn Sie die Skype-App auf Ihr iPad herunterladen möchten, können Sie dies tun, indem Sie einige Schritte ausführen. Skype sollte am oberen Rand der Liste der zurückgegebenen Apps angezeigt werden. Tippen Sie auf Abrufen und warten Sie, bis die App heruntergeladen und installiert ist. Skype wurde zu schwierig zu bedienen. Auch ohne Erlaubnis der Nutzer tauchten alle meine Kontakte in Skype auf, ohne die Möglichkeit, sie wieder zu entfernen! Ich hatte Skype-Kontakte, da das die Leute waren, die ich benutzte, um anzurufen, mit all meinen anderen Kontakten, die da waren, wurde es völlig unmöglich, auch nur Ihre ursprünglichen Skype-Kontakte zu finden. Sie nahmen auch die Skype-App von der Samsung TV, die ich am meisten verwendet. Aber am wichtigsten ist die absolute komplette Benutzerunfreundliche Schnittstelle der App.

Ich habe 2 Universitätsabschlüsse und ich bin im Durchschnitt nicht dumm mit Computern, weit davon entfernt, würde ich sagen. Ich spreche 5 Sprachen, aber bis zum heutigen Tag kann ich nicht herausfinden, wie die Skype-App funktioniert. Früher habe ich mit meiner Mama geskypet, sie ist älter und nicht so praktisch mit Computern oder Telefonen, aber ich kann ihr nicht mehr erklären, wie es funktioniert, da es absolut keine einzige Aktion mehr logisch in der gesamten App gibt. So gezwungen, ganz skype, nur weil es buchstäblich unbrauchbar wurde. So haben ich und alle, die ich kenne, Skype nicht mehr verwendet. Wünschen Sie es kam zurück, obwohl in der alten, einfach zu bedienenden Format…. Aber das ist Wunschdenken. Kein entwicklerschonender scheint jemals an den Benutzer zu denken, der der wichtigste ist. Ich glaube nicht, dass einer der Entwicklungsunternehmen jemals eine App selbst verwendet, sonst wäre das nicht passiert. Geben Sie Ihr iTunes-Kontokennwort in das angezeigte Feld ein und tippen Sie dann auf “OK”. Die Skype-Anwendung für iPad wird heruntergeladen und auf Ihrem Gerät installiert. Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, laden Sie die App herunter und installieren Sie sie, um Skype auf diesem Gerät zu verwenden.